Skip to main content

Die Brennholz Wippsäge – Infos & Empfehlungen

Wer sich einen großen Brennholzvorrat für seinen Kamin oder Ofen anlegen möchte, sollte sich Gedanken über die Anschaffung einer Brennholz Wippsäge machen. Die folgenden Modelle sind empfehlenswert und für jeden Anspruch sowie in jeder Preiskategorie:

Top-Empfehlung Scheppach Wippsäge wox d700sl

1.156,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Empfehlung Scheppach Brennholz Wippkreissäge wox d700

940,62 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Top Preis/Leistung Güde Wippsäge GWS 700 HM

599,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Scheppach Wippkreissäge wox d500

769,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Preis-Tipp Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500

429,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Zipper Wippsäge WP700H

799,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
HELO Wippsäge WIP700 mit 700 mm Sägeblatt

576,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*
Scheppach Brennholz Wippsäge HS510

466,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen*
Empfehlung Güde Wippsäge Brennholzsäge GWS 500 HM

416,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
DEMA Wippsäge SCM 70 C Eco Zapfwelle

1.099,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Benzin-Wippsäge Rotenbach Benzin Wippsäge 13 PS

415,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
ATIKA Wippkreissäge BWS 400

226,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Berlan Brennholz Wippkreissäge 2.200 Watt

206,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Eberth Brennholz Wippsäge LS2-400

259,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*
Woodster Wippkreissäge SW 41

235,94 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei Amazon ansehen*

Tischkreissäge oder Brennholz Wippsäge – was ist besser?

Jeder, der sein Brennholz für den heimischen Kamin selbst herstellen möchte, weiß, dass neben einer Vielzahl von anderen Maschienen, wie etwa einer Axt oder einem Spalter für Holz auch eine dazu passende Brennholz Wippsäge nicht fehlen sollte. Nutzten viele damals noch die herkömmliche Tischkreissäge, so ist heute die Wippsäge für das Herstellen von Brennholz fast gar nicht mehr weg zu denken.

Die Argumente, die für eine Brennholz Wippsäge sprechen sind überzeugend:

  • Die Arbeit geht deutlich schneller und einfacher (rückenschonender) von der Hand
  • Die Brennholz Wippsäge hat wesentlich mehr Schutzvorrichtungen für den sicheren Umgang mit den Händen (man kommt in der Regel nicht einmal in die Nähe des Sägeblattes)
  • Es lässt sich in kürzerer Zeit ein größerer Holzvorrat herstellen, als bei einer klassischen Tischkreissäge.
  • Zudem ist die Tiefe des Schnittes meist um ein Vielfaches höher, als bei einer herkömmlichen Tischkreissäge

Worauf beim Arbeiten mit einer Brennholz Wippsäge zu achten ist

Bevor du mit dem Arbeiten an der Brennholz Wippsäge beginnst, solltest du stets darauf achten, dass in der näheren Umgebung niemand anders ist. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, um unvorhergesehene Unfälle im Bereich des Holzes oder des Sägeblattes zu vermeiden.

Des Weiteren solltest du stets die angegebene Schnitttiefe der Brennholz Wippsäge beachten, da ein zu starkes/dickes Holzstück nicht in der Wippsäge gedreht werden kann.

Brennholz Wippsägen gibt es in vielen Varianten

Wenn du eine Brennholz Wippsäge dein Eigen nennen möchtest, hast du die Qual der Wahl. Neben einer Vielzahl von unterschiedlichen Größen und Leistungsklassen, kannst du ferner auch den Antrieb nach Belieben auswählen.

Brennholz Wippsägen gibt es mit

Darüber hinaus bietet jeder Hersteller auch ein umfangreiches Paket mit Zubehör an. Zu den Standards gehören dabei oft ein Sägeblatt, eine Wippauflage und eine Wippenauflageverlängerung.

Zu guter Letzt gibt es auch Brennholz Wippsägen, die als Kombigeräte neben einem strombetriebenen Motor auch über einen Anschluss für mobile Antriebswellen verfügen.

Unsere Top3 Empfehlungen

Für diese 3 Wippsägen sprechen wir unsere klare Empfehlung aus:

Top-Empfehlung
Scheppach Wippsäge wox d700sl

1.156,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Top Preis/Leistung
Güde Wippsäge GWS 700 HM

599,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung
Scheppach Brennholz Wippkreissäge wox d700

940,62 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Preise für Brennholz Wippsägen

Wie das Leistungsspektrum, so können auch die Preise für eine Brennholz Wippsäge extrem variieren. Wenn du dir eine solche Säge aus dem Baumarkt holst, findest du hier einfache Geräte schon für günstige 400 bis 600 Euro. Möchtest du hingegen eine hochwertige Qualität, viele Funktionen oder ein Gerät, welches auch für Profis geeignet ist, dann liegt der Preis für diese Brennholz Wippsägen zwischen ca. 1.000 und 2.000 Euro.

Fazit

Eine Brennholz Wippsäge ist immer eine gute Wahl, wenn man größere Mengen an Brennholz herstellen möchte. Die Arbeit geht schneller, einfacher und sicherer von der Hand als bei einer klassischen Tischkreissäge. Die Sägen gibt es in verschiedenen Varianten in Bezug auf die Leistung, dem Antrieb und dem Preis, so dass jeder die passende Brennholz Wippsäge finden kann.


Ähnliche Beiträge