Skip to main content

Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500

429,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 5. November 2019 19:09
Hersteller
Antriebsart230 V (Wechselstrom)
Aufnahmeleistung3.000 W
Max. Schnittleistung230 mm
Durchmesser Sägeblatt500 mm
Sägeblatt Bohrung30 mm
Leerlaufdrehzahl2.990 min-1
Gewicht ca.56 kg

Dieser Artikel stellt die Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500* etwas näher vor. Wenn du eine Wippsäge suchst, mit der du zuverlässig für deinen Brennholzvorrat sorgen möchtest, dann findest du hier viele nützliche Informationen über dieses Modell.


Gesamtbewertung

90%

"Gute & günstige Wippsäge mit vielen nützlichen Features"

Qualität
90%
Gute Qualität
Verarbeitung
90%
Robust verarbeitet
Ausstattung
90%
Viele nützliche Funktionen
Leistung/Kraft
85%
Kräftig im Durchzug
Preis/Leistung
95%
Sehr gut

Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500

Die Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500* ermöglicht eine einfache und problemlose Brennholz-Herstellung, vorrangig für den Privatbereich. Sie arbeitet zuverlässig und kraftvoll und überzeugt durch zahlreiche, nützliche Features und Funktionen:

Die Ausstattung

Die Atika BWS 500 bekommst du in leuchtendem orange. Sie wird mit einem Wechselstrommotor betrieben. Zur Ausstattung der Wippsäge gehören

  • ein Hartmetallsägeblatt
  • eine Auflagenverlängerung
  • ein Längenanschlag
  • Rückholfeder für die Wippe

Das macht das Arbeiten mit dieser Wippkreissäge sehr angenehm, denn mit dem Sägeblatt kannst du Holzstämme bis zu 180 mm oder Scheithölzer bis zu etwa 230 mm zerkleinern.

Durch die Auflagenverlängerung kannst du zudem lange Holzstämme problemlos bewältigen. Besonders vorteilhaft ist darüber hinaus die Ausstattung mit einem Längenanschlag. Dieser sorgt dafür, dass du gleich lange Scheite erhältst.

Dank dieser Ausstattung kannst du diese Säge sehr unkompliziert im Privatgebrauch einsetzen. Und die Arbeit macht auch noch Spaß, denn sie geht dir zügig von der Hand.

Die wichtigsten Features im Überblick

Antriebsart: Wechselstrom 230V
Aufnahmeleistung: 3.000 W
Schnittleistung max.: 230 mm
Sägeblatt Durchmesser: 500 mm
Sägeblatt Bohrung 30 mm
Leerlaufdrehzahl: 2.990 min-1
Rollen/Räder inkl.: ja
Gewicht ca.: 56 kg

Die Leistung

Die Wippsäge BWS 500 aus dem Hause Atika verfügt über ein Gewicht von 56 kg. Damit ist, dank ihrer Rollen, auch ein flexibler Einsatz möglich. Weitere wichtige Details bestehen aus:

  • der Wechselstrommotor benötigt einen Stromanschluss von 230 V – 50 Hz
  • die Aufnahmeleistung liegt bei 3.000 W
  • das Hartmetallsägeblatt hat einen Durchmesser von 500 mm
  • das Sägeblatt verfügt über 56 Zähne
  • die Drehzahl für das Sägeblatt liegt bei 2.990 min-1

Die Säge ist sehr unkompliziert in ihrer Bedienung. Trotz ihres leichten Gewichts ist sie sehr stabil und gut verarbeitet. Dank der optimalen Schnittleistung kannst du lange und intensiv mit der Säge arbeiten.

Zudem ist das Sägeblatt hochwertig und in seiner Größe optimal. Es können Kant- wie auch Rundhölzer gesägt werden. Die Säge arbeitet sehr zuverlässig und ist für den Hausgebrauch ein optimales Produkt.

Highlights der Atika BWS 500

  • Angenehmes und unkompliziertes Arbeiten
  • stabile und sichere Konstruktion
  • optimale Schnittleistung
  • Verarbeitung langer Stämme möglich
  • Erreichen gleich langer Scheite
  • leichte Rückführung der Wippe
  • leichtes Montieren der Säge
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Fazit – Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500

Mit der Atika Brennholz Wippkreissäge BWS 500* erhältst du ein sehr praktikables Produkt, das sich gut handhaben lässt und eine optimale Arbeitsleistung bietet. Du kannst – bei sachgemäßer handhabung – über viele Jahre hinweg zahlreiche Festmeter Holz verarbeiten.

Darüber hinaus hast du kein Problem damit, auch lange Baumstämme zu verarbeiten. Durch eine Rückholfeder ist eine leichte Rückführung der Wippe möglich. Schön ist auch die Möglichkeit, gleichmäßig lange Scheite herzustellen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist optimal – Daumen hoch!


429,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 5. November 2019 19:09